Was dürfen wir für Sie tun? Bitte sprechen Sie uns an!
E-Mail: sekretariat@gese-cie.com | Telefon: +49 (0)40 / 22 660 220
Gese & Cie.
Ihre Personalberatung

Unser Mandant ist ein renommierter regionaler Energieversorger, der in den vergangenen Jahrzehnten seine Aktivitäten bundesweit und international ausgebaut hat. Die ökologische Ausrichtung des Unternehmens vor allem durch den Ausbau der erneuerbaren Energien spielt eine zentrale Rolle in der Entwicklung. Außerdem investiert das Unternehmen in Zukunftsthemen wie E-Mobilität und IT-gestützte Sicherheitslösungen für kritische Infrastruktur.

Zum weiteren Ausbau der Aktivitäten am Standort Stuttgart suchen wir aktuell in direkter Vermittlung eine/n

Projektingenieur für Energietechnik, Schutz- und Leittechnik im Kraftwerksbau (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
• Planung, Ausschreibung und Projektabwicklung von energietechnischen, schutztechnischen und leittechnischen Komponenten und Anlagen in regenerativen (primär Wind, Photovoltaik und Wasserkraft) und konventionellen Kraftwerken, thermischen Abfallbehandlungsanlagen sowie Industriekraftwerken
• Überwachung des Baus, der Inbetriebnahme und der anschließenden Abnahme der Anlagen
• Übernahme der Projekt- und Teilprojektleitung bei energietechnischen (Generatoren, Eigenbedarfsnetze, Wechselrichter uws.) und Steuerungssystemen mit Budget-, Termin- und Fachverantwortung
• Durchführen von Untersuchungen und Erstellen von Studien und Wirtschaftlichkeits-betrachtungen in den Fachgebieten Energietechnik und Leittechnik für Kraftwerke

Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder der (elektrischen) Energietechnik, idealerweise mit Schwerpunkten in den Bereichen elektrische Anlagen und regenerative Energien bzw. elektrische Maschinen
• Erfahrung in der Projektabwicklung (idealerweise im Kraftwerksumfeld)
• Gelegentliche Reisebereitschaft
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:
• Die Möglichkeit in einem hochattraktiven Wachstumsmarkt die dynamische Entwicklung eines modernen Unternehmens zu unterstützen
• Arbeiten mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit
• Sichere und frei planbare Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance
• Eine Vergütung oberhalb des Branchenschnitts
• Die Freude an der Arbeit, die durch ein gemeinschaftlich denkendes und arbeitendes
Unternehmen entsteht

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe zu Gehaltswunsch und Verfügbarkeit, bitte ausschließlich per Mail an: kontakt@gese-cie.com
Für Fragen steht Ihnen unser Herr Sebastian Wolf gerne unter Tel. 040 22 660 222 zur Verfügung.