Was dürfen wir für Sie tun? Bitte sprechen Sie uns an!
E-Mail: sekretariat@gese-cie.com | Telefon: +49 (0)40 / 22 660 220
Gese & Cie.
Ihre Personalberatung

Unser Mandant ist ein renommierter mittelständischer Anbieter im Bereich der Schadstoff- und Bausanierung. Das Leistungsspektrum deckt eine Reihe von Zukunftsaufgaben speziell in den Bereichen Schadstoff- und Gefahrstoffsanierung, Sonderabfallentsorgung sowie Dekontamination und Demontage von Gebäuden und Anlagen ab. Das Unternehmen legt größtmöglichen Wert auf eine vertrauensvolle Partnerschaft mit seinen Kunden und auf die Entwicklung von individuellen und maßgeschneiderten Konzepten. Das Bearbeiten von anspruchsvollen und komplexen Problemstellungen ist eine besondere Stärke.

Zur Verstärkung des Projektteams und zur mittelfristigen Weiterentwicklung des Unternehmens suchen wir in der Region Rhein-Main / Rhein-Neckar aktuell einen

Projektleiter Sanierung und Industrieservice (w/m/d) mit Entwicklungsperspektive in die Geschäftsführung

Ihre Aufgaben:
• Bearbeitung von Sanierungs- und Entsorgungsprojekten von der Akquise bis zum Projektabschluss
• Konzeption, Planung und Kalkulation der Projektumsetzung
• Begleitung der Projekte als Ansprechpartner und Problemlöser vor Ort
• Erstellung von Angeboten und Teilnahme an Ausschreibungen

Ihr Profil:
• Umfangreiche Berufserfahrung im Umfeld der Schadstoffsanierung (gemäß TRGS 519, 521 sowie BGR 128 oder VdS 2357)
• Berufserfahrung im Bereich Konditionieren von flüssigen und staubförmigen Abfällen sowie deren Entsorgung (UTD, SAD) wünschenswert
• Technisches Studium oder qualifizierte Ausbildung im Bauumfeld mit entsprechenden Weiterbildungen (z.B. Sachkundenachweise) notwendig
• Kenntnisse der gesetzlichen Rahmenbedingungen, insbesondere der VOB
• Unternehmerische Denkweise, Eigeninitiative und Ergebnisorientierung

Unser Angebot:
• Möglichkeit zur stetigen Übernahme von (unternehmerischer) Verantwortung bis hin zur Geschäftsführung
• Arbeiten mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit
• Ein sicheres und langfristiges Arbeitsverhältnis
• Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe zu Gehaltswunsch und Verfügbarkeit, bitte ausschließlich per Mail an: kontakt@gese-cie.com
Für Fragen steht Ihnen unser Herr Sebastian Wolf gerne unter Tel. 040 22 660 222 zur Verfügung.